Gesunde Gemeinde

"Gesunde Gemeinde" St. Paul

Die Initiative "Gesunde Gemeinde" will durch innovative Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, die Lebensqualität und das Wohlbefinden der Bevölkerung nachhaltig steigern. Nicht ein asketisches Lebens, sondern die Zunahme von Lebensqualität ist das Ziel. Bürgerinnen und Bürger sollen zu aktivem sozialen und gesellschaftlichen Engagement für Gesundheitsförderung, für Gestaltung gesunder Lebensbedingungen und für soziale Selbsthilfe befähigt werden.

Der Arbeitskreis der "Gesunden Gemeinde" St. Paul wurde unter der Leitung von GR Romy Primus im Oktober 2007 gegründet und erhielt am 25. September 2010 die Auszeichnung zur "Gesunden Gemeinde". Der Arbeitskreis rund um GR Lydia Mosser, GR Hubert Schuhfleck und Claudia Wagner besteht derzeit aus rund 40 Mitgliedern.

Jeder Einzelne ist herzlich eingeladen, an der "Gesunden Gemeinde" mitzuarbeiten und im Arbeitskreis Ideen einzubringen.

Kontakt:
Melde- und Sozialamt
Tel.: 04357/2017-22
E-Mail: kerstin.maier@ktn.gde.at


Laufendes Angebot:


Neuigkeiten:

  • Fitmarsch am Nationalfeiertag

    Traditionell am Nationalfeiertag lud die Marktgemeinde St. Paul gemeinsam mit der „Gesunden Gemeinde“ zu einer...

  • Gesundheitstag St. Paul

    Zur zwölften Auflage des St. Pauler Gesundheitstages lud die „Gesunde Gemeinde“ am 19. Oktober 2019...

  • Eltern-Kind-Turnen 2017

    Der Arbeitskreis der "Gesunden Gemeinde" St. Paul veranstaltet dieses Jahr wieder ein Eltern-Kind-Turnen für 2...

  • Abend-Yoga im Projektgarten

    Die "Gesunde Gemeinde" St. Paul ladet zum Abend-Yoga in den Projektgarten "Oase der Gemeinschaft". Unter...

Print Friendly, PDF & Email