Gesundheitstag St. Paul

Gesundheitstag St. Paul

Zur zwölften Auflage des St. Pauler Gesundheitstages lud die „Gesunde Gemeinde“ am 19. Oktober 2019 ins Rathaus ein. Nach den Eröffnungsworten von Vizebürgermeisterin Karin Maier und GR Lydia Mosser als Vertreterin der Arbeitskreisleitung, hob Landtagsabgeordnete Claudia Arpa die Bedeutung von Gesundheit und Prävention hervor. Umrahmt wurde die Eröffnung durch die Kinder des Kindergarten Granitztal und der Volksschule St. Paul sowie des Taekwondo-Club St. Paul-Granitztal.

Im Anschluss konnten sich die Besucher bei den Informationsständen zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen informieren und beraten sowie zahlreiche Tests durchführen. Während das Amt der Kärntner Landesregierung einen kostenlosen Lungenfunktionstest ermöglichte, konnte die Bevölkerung ihre Blutzucker- und Blutdruckwerte bei der AVS St. Paul messen und sich über das Angebot des Vereins Body & Soul informieren. Weiters gab die Apotheke „Zur Mariahilf“ wichtige Tipps zur Stärkung des Immunsystems und Anita Wischer informierte rund um den Themenbereich Stoffwechsel und Gefäßmessung. Erstmalig beim Gesundheitstag vertreten waren Angelika Jäger mit einer umfangreichen Produktpalette rund um „Frische Kosmetik“, Fasten- und Gesundheitstrainerin Tabitha Gütler und Zahnarzt Dr. Florian Lorenz. Besonderer Beliebtheit erfreuten sich auch in diesem Jahr die Stände von Neuroth AG und Optik Lipp-Gressl. Abgerundet wurde das Angebot durch die Blaulichtorganisationen, die neben Information auch einen Blick in die Einsatzfahrzeuge ermöglichte. Nach einer Stärkung beim Stand der „Gesunden Gemeinde“ mit alkoholfreien Cocktails und einer „Gesunden Jause“ konnten sich die jüngsten Besucher auch noch schminken lassen.

Besonderer Dank an die Knusperstube mit Edwin Storfer für die Zurverfügungstellung des Gebäcks für die diesjährige „Gesunde Jause“.

Fotohinweis: Marktgemeinde St. Paul/Maier

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind deaktiviert