Kategorie Archive: Allgemein

Fitmarsch am Nationalfeiertag

Traditionell am Nationalfeiertag lud die Marktgemeinde St. Paul gemeinsam mit der „Gesunden Gemeinde“ zu einer Wanderung für die ganze Familie ein. Gestärkt mit Kaffee, Kakao und Reindling begrüßte Bürgermeister Ing. Hermann Primus im Beisein von Sportreferent GV Marco Furian die diesjährigen Teilnehmer.

Die Wanderung führte vom Rathaus über vlg. Mayer...

Gesundheitstag St. Paul

Zur zwölften Auflage des St. Pauler Gesundheitstages lud die „Gesunde Gemeinde“ am 19. Oktober 2019 ins Rathaus ein. Nach den Eröffnungsworten von Vizebürgermeisterin Karin Maier und GR Lydia Mosser als Vertreterin der Arbeitskreisleitung, hob Landtagsabgeordnete Claudia Arpa die Bedeutung von Gesundheit und Prävention hervor. Umrahmt wurde die Eröffnung durch die Kinder des Kindergarten...

#erasmusday 2019

Am 18. Oktober d. J. wurden auch in unserer Marktgemeinde die europaweiten Erasmusdays mitgefeiert. Unter dem Motto „St. Paul meets Europe again” verwandelte sich der Platz St. Blasien in eine große Begegnungszone.

Der Einladung der Marktgemeinde und des Stiftgymnasiums St. Paul folgten der Kindergarten, die Volksschule und die Neue Mittelschule...

Stellenausschreibung

Bei der Marktgemeinde St. Paul im Lavanttal gelangt zum ehest möglichen Zeitpunkt eine Planstelle als MitarbeiterIn im Bauamt, in Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden), zur Besetzung.

Der Aufgabenbereich umfasst unter anderem:

  • Bau- und Raumordnungswesen
  • Bau- und Feuerpolizei
  • Gemeindeplanung
  • Angelegenheiten des Ortsbildes
  • Angelegenheiten des Denkmalschutzes
  • Wildbachverbauung und Schutzwasserbau
  • Vermessungswesen (Grundstücksteilung)
  • Wasserrechtsangelegenheiten
  • Wasserversorgung
  • Angelegenheiten der Kanalisation
  • Wohnbaustatistik

BewerberInnen...

Kostenlose Obstbäume für das Lavanttal

Im Rahmen des Projektes "Biotop Blühendes Lavanttal" werden Ende Oktober knapp 1.000 Obstbäume kostenlos ausgegeben. Bestellungen können ab sofort online durchgeführt werden.

So funktioniert's:
Die zur Verfügung stehenden Obstbaumsorten sind im Internet unter www.bluehendes-lavanttal.at aufgelistet. Nachdem die Förderbedingungen aufmerksam durchgelesen wurden, können...

Bachelor Studiengang System Engineering startet

Automatisierung und Robotik entwickeln sich zu Schlüsseltechnologien ohne die ganze Industriezweige nicht mehr konkurrenzfähig sein werden. Das Studium Systems Engineering kombiniert die Bereiche Mechanik, Elektronik und Informationsverarbeitung. Das Studium bietet eine umfassende technische Grundausbildung mit anschließender Spezialisierung in einem der zwei Studienzweige Elektronik und Mechatronik. Die Schwerpunkte Automatisierung und Robotik spielen eine ganz...

Auf ins kühle Nass – ISTmobil Aktion

Logo ISTmobilAb 15. Juli 2019 heißt es wieder "Auf ins kühle Nass mit LAVanttal ISTmobil"! Genieße den Sommer und fahre bis 31. August zum halben Preis ins Schwimmbad. Für Fahrtenbuchungen ab zwei oder mehr Personen zu einem der drei Schwimmbäder in der Region bezahlt jeder nur den...

Bauarbeiten Lavanttalbahn

Die ÖBB informiert darüber, dass es aufgrund von Bauarbeiten zu einer Sperre der ÖBB-Bahnstrecke zwischen Klagenfurt Hbf und Bleiburg im Zeitraum vom 06.07. bis 08.09.2019 kommen wird.

Es werden Modernisierungsarbeiten der Strecke sowie Vorarbeiten für die Inbetriebnahme der Elektrifizierung (geplant Dezember 2025) durchgeführt. Das betrifft insbesondere Gleiserneuerungen, Unterbausanierungen inkl. neue...

4. Unterkärntner ASVÖ Familiensporttag

Am 13. April 2019 fand der 4. Unterkärntner ASVÖ Familiensporttag am Sportplatz der Neuen Mittelschule St. Paul statt. Über 200 Kinder und ihre Begleiter konnten an zahlreichen Stationen, betreut von Vereinen aus der Region, verschiedenste Sportarten kennenlernen und ausprobieren.

Pünktlich um 10.30 Uhr wurde der Familiensporttag durch ein Bewegungslied von...

Brauchtumsfeuer, Osterfeuer

Das Verbrennen von Abfällen jeglicher Art (Hausmüll, Äste, Blätter, Kartons, Bretter usw.) ist ausnahmslos VERBOTEN!
Aufgrund des Bundesluftreinhaltegesetzes BGBl. 77/2010 entfällt auch die Möglichkeit nur kleine Mengen an biogenen Materialien (Äste, Blätter usw.) aus dem Hausgartenbereich im Freien zu verbrennen.

Folgende Ausnahmen vom generellen Verbrennungsverbot auf Grund des Bundesluftreinhaltegesetz sind vorgesehen:

Kleinkinder-Fasching der Bambinis

Bunt durch den Nachmittag führten Silvia Unger, Verantwortliche der bambini Eltern-Kind-Gruppe und Kindergartenpädagogin Anita Loibnegger die zahlreich maskierten Babies und Kleinkinder beim bambini-Faschingsfest am Faschingsdienstag im Rathaussaal.

Die bambinis treffen sich jeden Dienstag von 09.00 Uhr bis...

Multimedialer Infopoint

Noch mehr Service für unsere Bürger

Die Marktgemeinde St. Paul installiert am Rathaus einen neuen multimedialen Infopoint mit freiem Internetzugang. Das neue Bürgerinformationssystem steht allen Bewohnern und Gästen kostenfrei zur Verfügung. Die Informationen des neuen Systems mit dem Projektnamen „Gemeindeausstellung St. Paul – Infopoint Bezirk Wolfsberg“ sind lokal, regional und...

100 Jahre Befreiung St. Paul

Der 27. Dezember 1918 stellt für die Marktgemeinde St. Paul ein entscheidendes Ereignis dar. An diesem Tag wurde der Stiftsort durch den heldenhaften Einsatz tapferer Frauen und Männer von jugoslawischer Besatzung befreit und der Kärntner Freiheitskampf nahm seinen Anfang. Dieser war unabdingbare Voraussetzung für die Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober 1920. Diesem für die Marktgemeinde St....

Kostenfalle Ping-Anrufe

In letzter Zeit häufen sich Anrufe mit Schweizer Vorwahl, wobei es sich bei derartigen Anrufen meist um sogenannte „Pinganrufe“ handelt. Das Telefon läutet, jedoch nur ganz kurz und die Rufnummer hat eine ausländische Ländervorwahl? Dann sollten die Alarmglocken schrillen, denn es könnte sich um einen sogenannten Pinganruf handeln. Abzocke über Anrufe aus...

Warnung der Arbeiterkammer Kärnten

AK Kärnten warnt vor Anruf von "Microsoft-Mitarbeiter" - Keine Daten bekannt geben!

Wenn es um Datenklau geht, werden Betrüger immer erfinderischer. Aktuell wird versucht, Konsumenten via Telefonanruf die Microsoft-Lizenznummer zu entlocken. Die Betrüger geben sich als Mitarbeiter des Softwarekonzerns aus, die den Virusbefall des Computers beheben wollen. Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Kärnten warnen: Derzeit versuchen in Kärnten angebliche Microsoft-Mitarbeiter...