Wasser – Kostbares Gut

Wasser – Kostbares Gut

Aufgrund der Trockenheit der vergangenen Monate sind die Quellschüttungen der öffentlichen Wasserversorgung stark rückläufig. Die Regenfälle der letzten Zeit werden erst in Wochen ihre Auswirkungen auf die Quellen haben. Aus diesem Grund appellieren wir erneut an die Bewohner unserer Marktgemeinde weiterhin Wasser zu sparen und bewusst mit dem kostbaren Gut umzugehen.

Insbesondere das Befüllen von Schwimmbecken, das Autowaschen sowie das Bewässern von Grünanlagen sind zu unterlassen. Das Gießen im Bereich der Hausgärten ist auf das geringstmögliche Maß einzuschränken und mit entsprechender Sorgfalt durchzuführen.

Die Wasserbezieher werden weiters ersucht ihre hauseigenen Wasserleitungen, Absperrventile, WC-Spülkästen usw. auf ihre Dichtheit zu überprüfen und etwaige Mängel zu beheben.

Auskünfte:
Bauamt der Marktgemeinde St. Paul
Tel. 04357/2017 DW 26 oder 28

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind deaktiviert